Jugendhaus "Gönni - Gönn´ dir!"

 

Das Jugendhaus "Gönni - Gönn´ dir!" richtet sich an alle Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 21 Jahren.

 

Das "Gönni - Gönn´ dir!" ist ein Ort, an dem Kinder und Jugendliche ihre Freizeit selbstbestimmt und eigenverantwortlich gestalten können.

 


 

Das Jugendhaus bietet Euch folgende Möglichkeiten:

 

  • einfach mal Abschalten und vom Alltag, Schule und Stress Entspannen,
  • Freunde und Bekannte treffen oder neue Leute kennenlernen,
  • Billard, Kicker, Tischtennis, Gesellschatsspiele spielen und Zeichnen,
  • Playstation, Wii und Computer zum Surfen,
  • Chillen in gemütlichen Ecken zum Zurückziehen, allein oder mit Freunden,
  • in der Küche etwas Kochen, mal ganz laut Musik hören und jede Menge Spaß haben,
  • Getränke und/oder Süßigkeiten zu günstigen Preisen,
  • ein paar Sportgetränke zum Auspowern.


Direkt neben dem "Gönni" findet Ihr eine Freizeitanlage. Die Anlage ist perfekt für Skateboard, Inliner, Scooter oder BMX- Rad fahren.

 

Ein Soccerfeld und einen Rasenbolzplatz findet Ihr dort ebenfalls. Hier treffen sich fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche und einmal in der Woche kickt ein Fußballtrainer mit Euch.


Auch am Wochenende ist Spaß auf der Anlage garantiert. Vorausgesetzt, es regnet nicht. Bei schlechtem Wetter bleibt die Anlage geschlossen.


Im Jugendhaus arbeiten drei Sozialpädagogen, Simon Kaes, Lena Olbering und Annelie Giersch. Zusätzlich arbeitet Andreas Grootens im Gönni. Er übernimmt das wöchentliche Fußballangebot, welches freitags stattfindet.

 

Wir sind während der Öffnungszeiten im Treff und begleiten Euch bei Wünschen, Sorgen, Problemen und Euren aktuellen Themen. Für ein Gespräch, allein oder mit mehreren stehen wir gern zur Verfügung. 


Kommt vorbei! Wir freuen uns!


 

Lena, Simon, Andreas und Annelie!

Annelie Giersch, Simon Kaes, Lena Olbering, Andreas Grootens

Anrufen

E-Mail

Anfahrt